Beiträge

  • Gepostet in News

    Unser Sommerlager der Kleinen fand diesen Sommer in Russikon (Zürich) statt. Das Pfadiheim „Bläsimühli“ war zwar etwas gross für nur 9 Teilnehmer, passte jedoch mit originalem Mühlraum sehr gut zu unserem Thema. Das Thema des Lagers war Brot und so wurde täglich einen neuen Teig geknetet, um dann das Brot entweder im Ofen oder über […]

    WEITERLESEN →
  • Gepostet in News

    Voller Vorfreude auf ein tolles Wochenende trafen sich die Bienle und Wölfe am Freitagnachmittag bei der Post in Mauren. Der Pfadibus wurde geladen und so konnten wir unsere weite Reise ins ferne Malbun antreten. Den ersten Abend verbrachten wir im Heim mit verschiedenen Spielen. Am Samstagmorgen stärkten wir uns für die Tageswanderung. Das Ziel war […]

    WEITERLESEN →
  • Gepostet in News

    Am Passionssonntag luden die Pfadfinder nach dem Besuch der Messe erneut alle Einwohner im Foyer des Maurer Gemeindesaals zum Suppentag ein. Einmal mehr wurde eine köstliche, selbstgemachte Gerstensuppe offeriert. Dem Gaumen einiger Gourmets hatte diese eingangs etwas zu dickflüssig geschmeckt, was jedoch schnell behoben war. Da sich zahlreiche hungrige Besucher an diesem Angebot erfreuten, konnte […]

    WEITERLESEN →
  • Gepostet in News

    Am Sonntag, 5. März 2016, wurden unsere Ämter um ein weiteres Jahr besetzt. Wir hielten unsere GV im Nu ab und alle Kandidaten wurden gewählt. Neue Fotos in Uniform wurden geschossen. Der Bericht der Kasse ist gut ausgefallen und wir konnten mit einem guten Endergebnis abschliessen. Es wird keine grosse Änderung im kommenden Jahr geben […]

    WEITERLESEN →
  • Gepostet in News

    Im Hallenturnier 2015 der Pioniere, Ranger und Rover verteidigt die Abteilung Schaan am 28. November im Schulzentrum Mühleholz II ihren Titel vom vergangenen Jahr.   „Do goht’s aber recht zuar Sach!“ war der Kommentar eines bereits in Feierlaune angereisten Balzner Spielers, als er das erste Spiel zwischen Mauren und Schaan von der Seitenlinie aus beobachtete. […]

    WEITERLESEN →
  • Gepostet in News

    Die Besuche der BiWö-Leiter in die Primarschulen und die Flyer an die Haushalte hatten sich offenbar gelohnt, denn am 26. Septembers versteckten sich auf der Wiese des Pfadiheims rund 40 neue Gesichter hinter ihren Eltern und blickten vorsichtig umher, wollten sie doch herausfinden, was es mit dem Abenteuertag der Pfadfinderabteilung Mauren eigentlich auf sich hat. […]

    WEITERLESEN →
  • Gepostet in News

    An einem verregneten Sonntag ging es schottisch zu und her. Die Highland Games starteten um zwölf Uhr. Während dem der Landesanlass der BiWö’s bei uns stattfand, strömte der Regen aus dem Wolkenfass. Vereinzelte, „wetterfeste“ Teilnehmer durften wir dennoch begrüssen. Ob Baumstammwerfen oder Sackhüpfen, jeder wurde mit vielen Punkten beschenkt. Pünktlich auf die Dudelsack-Musik hörte es […]

    WEITERLESEN →
  • Gepostet in News

    Kurz vor dem metrologischen Sommerende, am 30. August, nutzte man die angenehmen Temperaturen, um gemeinsam mit Freunden, Verwandten und Bekannten sowohl die frische Bergluft als auch die schöne Aussicht aufs Tal hinab zu geniessen. Frühmorgens trafen sich alle Teilnehmenden am Gänglesee in Steg, wo sie sich – je nach körperlicher Verfassung und derzeitiger Motivation – […]

    WEITERLESEN →
  • Gepostet in News

    Mit einer tollen Delegation von 56 Pfadfinderinnen und Pfadfindern aus Liechtenstein bereisten wir Japan und unser Hauptziel war natürlich das Jamboree. Wir genossen das heisse Wetter! Auf unserer 8-tägigen Vorreise von Tokyo nach Kirara-hama Yamaguchi durften wir vieles erleben, wie z.B. die „Mega-Stadt“ Tokyo, ein Onsen-Bad mit Blick auf den Mt. Fuji, ein Sumo-Turnier, eine japanische Karaokebox, Kyoto und […]

    WEITERLESEN →
  • Gepostet in News

    Angeführt vom neuernannten Sheriff sprangen am Morgen des 4. Julis über 50 mutige Abenteurer aus Mauren und Ruggell in Buchs auf die Eisenbahn. Nach einmal Umsteigen und einem Marsch durch die sengende Wüste erreichten sie das übersichtliche Holzmannshaus. Bevor die Cowboys und Cowgirls im Thurgau ihre eigene Wildwest-Stadt errichteten, futterten sie und hielten im Schatten […]

    WEITERLESEN →